Termine

9. Nov. 2019
Berglauf Largoz

12. Nov. 2019
Riegenabend

20h Bürgerstubn Hall

21. Dez. 2019
Julfeier
ab17h auf der Hüttte, Gäste willkommen!

Hüttentermine


Mitglied werden


Schnappschuss

Blick in die Verangenheit: Die alte Riegenhütte im Winter 1910/11 am Tulferberg. 
Blick in die Verangenheit: Die alte Riegenhütte im Winter 1910/11 am Tulferberg.

Aperer Freiger 3.262m

30.06.2018

Aperer Freiger 3.262m

Anstrengende, aber lohnende Tour mit spektakulären Wasserfällen, türkisblauen Bergseen, netten Kletterpassagen und herrliche Aussichten auf die Gletscherwelt.

Ein Highlight ist bereits der Start von der Grabaalm mit dem Ausblick auf den Grawa Wasserfall. Über den Wilde Wasserweg erreichten wir bald die flache Sulzenau mit der gleichnamigen Alm. Diese ließen wir erst einmal links liegen und stiegen rechts des nächsten Wasserfalls über einen gemütlichen Steig bis zur Sulzenauhütte. Hier weitet sich der Blick und reicht bis zu den Ausläufern des Gletscher. Nicht weit von der Hütte entfernt liegt die Blaue Lacke, ein herrliches Fleckchen, wo wir uns eine kleine Trinkpause gönnten. Nun wird der Steig schmäler und steiler. Vom Aussichtspunkt Hundsheim konnten wir bereits die Stubaier Gipfelwelt mit Zuckerhütl und Aperer Pfaff bewundern. Nicht weniger eindrucksvoll, aber immer noch weit entfernt, wartete der Aperer Freiger auf uns. Die letzten 400 HM hatten es nun in sich, denn bis zum Gipfel stand feinste, aber eben auch steile Blockkletterei am Programm. Nach knapp 1700 HM insgesamt waren wir froh, die Aussicht von 3.262m genießen zu können. Beim Retourweg entschlossen wir uns zu einer kleinen Variante mit dem Abstieg vom Aussichtspunkt Hundsheim zu den unteren Ausläufern des Sulzenaufernens. Oberhalb der Blauen Lacke gelangten wir nach einigen Schneefeldern wieder zurück auf unseren Aufstiegsweg. Neben den bereits genannten Vorzügen warteten beim Abstieg noch zwei Highlights auf uns, denn schließlich mussten wir unseren Flüssigkeitsverlust gebührend ausgleichen.
Kurt & Greg

Haller Bergsteigerriege - Hüttengemeinschaft

Astenweg 9
6111 Volders
Ortsteil: Großvolderberg
Tirol/Österreich

Logo Bergsteigerrige
 
Webdesign by Gerhard Flatscher